Dieses Lied ist dem Völkermord an den Armeniern 1915 gewidmet. Dies ist in jeder einzelnen Zeile zu spüren. Selbst dann, wenn man die Sprache nicht versteht. Diese Version von Ruben Hakhverdyan und Lilit Pipoyan kann niemanden unberührt lassen.


Reincarnation ist eine der interessantesten Bands in Armenien. Ihr Stil klingt häufig nach Balkan-Beats auf Armenisch. Doch sie haben auch sehr einfühlsame Lieder im Repertoire. Hört selbst!


Garik Papoyan und Sona Rubenyan haben hier ein super Set von traditionellen armenischen Liedern aufgenommen. Der eine oder die andere wird vielleicht sogar eines dieser Lieder ("Lorke") kennen, da es auch in anderen Ländern sehr bekannt ist.